Ab jetzt gemeinsam für die Apotheken

Enge Partnerschaft besiegelt – GEDISA übernimmt Mehrheitsanteile von APOMONDO


Jetzt ist es offiziell – mit der notariellen Beurkundung und dem nunmehr erfolgten Eintrag ins Handelsregister ist die Übernahme der Mehrheitsanteile der APOMONDO GmbH durch die GEDISA amtlich.


Aus Sicht von Sören Friedrich, Geschäftsführer der GEDISA, macht die Übernahme zum jetzigen Zeitpunkt Sinn: „ Das Anliegen unserer noch jungen Firma ist es, den Apothekerinnen und Apothekern funktionale digitale Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen. Dabei spielt die Zeit ganz oft eine entscheidende Rolle. Zeit, die wir im Wettbewerb mit anderen Anbietern am Markt aber nicht haben. Wir sehen unser Unternehmen als Teil der großen Apothekerfamilie, insofern haben wir mit der APOMONDO genau den richtigen Partner gefunden. Hier entwickeln Apotheker für Apotheker digitale Angebote, die wir im Interesse aller nutzen können.“

Margit Schlenk, Apothekerin und Mitgründerin der APOMONDO GmbH sagte aus diesem Anlass: „ Die GEDISA repräsentiert den modernen Berufsstand der Apothekerinnen und Apotheker. Sie ist damit für uns als APOMONDO der vertrauenswürdige und kreative Partner, mit dem wir zusammen erfolgreiche Schritte für die tägliche digitale Arbeit in der Vor Ort Apotheke gehen.“

Der Einstieg bei der APOMONDO trug bereits erste Früchte: Seit dem 29. September 2022 steht mehr als 18.000 Apotheken über das Apothekenportal der GEDISA ein Zugang, ohne versteckte Kosten, zum Terminplanungstool der APOMONDO zur Verfügung. Das Angebot ermöglicht den Apotheken, freie Terminslots für Impfleistungen, aber auch pharmazeutische Dienstleistungen zu hinterlegen, die von den Kundinnen und Kunden über den Apothekenmanager (www.mein-apothekenmanager.de) gebucht werden können.

Für beide Unternehmen ist das aber nur der Anfang einer sehr engen Zusammenarbeit. Aktuell wird daran gearbeitet, demnächst ein gemeinsames Tool für ein umfassendes „Testmanagement“ für COVID19 Schnelltests in den Apotheken oder auch für die telepharmazeutische Beratung an den Start zu bringen.

5 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen